Aktuelle Seite

Zutaten Taten                     
Garnelen in heisses Olivenöl kurz schwenken  
Knoblauch zugeben  
Tomatenviertel kurz mit schwenken  
Spaghetti / Fusilli sehr al dente gekocht, zugeben, durchschwenken, zudecken, ruhen lassen  

Spaghetti / Fusilli sehr al dente gekocht da sie zugedeckt, ruhen gelassen nachziehen.

Alternative Zutaten / Variante

Statt mit Teigware mit Langkornreis ersetzen

Falls Garnelen noch nicht gepult, Garnelen Kopf, Panzer, dann Darm entfernen.

Aus dem GarnelenKopf eine Brühe kochen,

gibt eine Gemüse/Fisch Suppe für den folgenden Tag.