Aktuelle Seite

 

Zutaten Taten                     
Garnelen kurz in heisses Olivenöl kurz schwenken  
Knoblauch zugeben  
Tomatenviertel kurz mit schwenken  
Erbsen nach Geschmack  
1 Teil Langkornreis zugeben, glasig  
2 Teile Brühe zugeben  
Safran sehr sparsam / wer es mag  
  kurz aufkochen, bei abgeschaltetem Feuer 30min ruhen lassen  

 

Falls Garnelen noch nicht gepult, Garnelen Kopf, Panzer, dann Darm entfernen.

Aus den GarnelenKöpfen eine Brühe kochen.